Operationsmethoden für eine Oberlidstraffung - welche Methoden gibt es?

Nicht jeder Mensch ist gleich. Daher gibt es je nach Ausgangsbefund unterschiedliche Operationsmethoden für eine Oberlidstraffung.

Oberlidstraffung Operationsmethoden

Oberlidstraffung ist nicht gleich Oberlidstraffung - je nach Ihrem Ausgangsbefund und Ihrem gewünschten Zielergebnis wird die Operation auf Sie abgestimmt.

Grundsätzlich gibt es bei einer Oberlidstraffung Operationsmethoden, welche sich in folgenden Punkten Unterscheiden:

- Operation mit Skalpell
- Operation mit Laser

Wir operieren aus Sicherheitsgründen nur mit Skalpell.

Je nach Ihrem Ausgangsbefund kann sich der Operationsumfang in folgenden Bereichen unterscheiden

  • Entfernung Hautüberschuss
  • Straffung eines oder unterschiedlicher Lidmuskel
  • Entfernung von überschüssigen Fettgewebe
  • Behandlung von Ober- und Unterlid
  • Entfernung des Tränensackes
  • kombinierter Stiel (craniomedialer, caudolateraler Stiel, etc.)

Grundlegend ist Ihre Ausgangssituation für die Wahl des Operationsumfanges

Bei Ihrer Voruntersuchung stellen wir fest, wie wir Ihr gewünschtes Zielergebnis erreichen können. Wir erläutern Ihnen die jeweiligen Vor- und Nachteile. Sie erfahren anhand von Vorher- / Nachher-Bildern Ihren eventuellen Behandlungs- und Heilungsablauf. Die Beratung, Aufklärung und Untersuchung ist eine gebührenpflichtige Leistung, welche nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet wird.

Risiken der Oberlidstraffung

Kosten & Preise

Unsere Fachärzte für Plastische Chirurgie


Oberlidstraffung vom Facharzt für Plastische Chirurgie

Sie haben Fragen oder wollen mehr über die Operationsmethoden zur Straffung der Oberlider erfahren? Informationen und Beratung zu Ihrer Oberlidstraffung vom Facharzt:
☎ 0800 - 678 45 65

© Oberlidstraffung vom Facharzt für Plastische Chirurgie. All rights reserved.

Impressum und Datenschutz

Für Ärzte